· 

Kommunalwahl 2021

DANKE sage ich allen Menschen, die uns in Corona-Zeiten haupt- oder ehrenamtlich helfen: in den medizinischen Einrichtungen, Altenheimen, Vereinen, kirchlichen und karitativen Organisationen, in Schulen und Kindergärten, bei der Polizei und der Feuerwehr, in Gesundheits- und Ordnungsämtern, als Wahlhelfer bei den anstehenden Kommunalwahlen, im öffentlichen Personennahverkehr oder im Einzelhandel.

Die Corona-Pandemie und ihre Folgen werden uns noch sehr lange beschäftigen – auch in der heimischen Kommunalpolitik. Das Ziel der CDU Wettenberg und von mir ist es daher, alles uns Mögliche zu tun, um gut aus der Krise herauszukommen und unsere Gemeinde zukunftssicher aufzustellen.

 

Die Wahl des Bürgermeisters, zu der ich kandidiere, ist erst mit der Bundestagswahl am 26.09.2021. Ich bitte Sie aber, schon jetzt am 14.03.2021 die CDU-Fraktion mit Ihrer Stimme stärker zu machen. Die Kandidaten der CDU sind ein starkes Team mit guten Ideen, das in der Lage ist, auch in schwierigen Situationen die anstehenden Aufgaben umzusetzen. Daher bitte ich Sie, gehen Sie wählen oder nutzen Sie schon vorher die Briefwahl.

 

Mit Ihren Stimmen für die CDU Wettenberg sorgen Sie für die notwendigen neuen Impulse, um die Gemeinde entscheidend zu gestalten und voran zu bringen. Gemeinsam stehen wir für eine Vorstellung von der Zukunft Wettenbergs, die ein liebenswertes Lebensumfeld für die Bürgerinnen und Bürger in den Mittelpunkt stellt.

 

Ich bin sicher, dass wir alle zusammen diese Pandemie meistern werden. Danke nochmals allen, die im Sinne der Gemeinschaft aufeinander Rücksicht nehmen. Ohne Gemeinsinn und jeden von Ihnen könnten wir die vor uns liegenden Herausforderungen nicht bewältigen. 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien alles Gute.

 

Bleiben oder werden Sie gesund und seien Sie zuversichtlich!

 

Schenken Sie der CDU Wettenberg und mir Ihr Vertrauen für 2021.

 

Andreas Heuser

Ihr Bürgermeisterkandidat für Wettenberg


Diese Ziele sind mir persönlich besonders wichtig:

 

  • Bürgerbeteiligung:
    Ein anderer Stil, der Menschen für die Kommunalpolitik begeistert, auf die Menschen zugehen, zuhören und das unmittelbare Gespräch vor Ort suchen.
  • Politik und Verwaltung:
    Für eine bürgerfreundliche Verwaltung, die Entwicklung solider Vorlagen aus guten Ideen und eine fruchtbare Zusammenarbeit mit allen Fraktionen in den entscheidenden Gremien.
  • Vereine:
    Unsere Vereine, deren Wert für das kulturelle Leben nicht hoch genug einzuschätzen ist, sollen auch in Zukunft überlebensfähig sein
  • Senioren und Jugend:
    Jugend und auch Senioren brauchen gleichermaßen Angebote. Das Miteinander dieser beiden Zielgruppen u.a. durch den Ausbau von Mehrgenerationen-Treffpunkten fördern.
  • Familien:
    Wettenberg muss gerade für Familien lebenswert sein – mit Kindergärten, Spielplätzen, Wohnraum für junge Familien und einem familienfreundlichen Umfeld.
  • Gewerbe:
    Ständiger und intensiver Austausch mit unseren örtlichen Gewerbetreibenden, um den Standort Wettenberg zu sichern. 
  • Freibad:
    Ausbau unseres Freibades.
  • Feuerwehr:
    Die Freiwillige Feuerwehr erhält alle Unterstützung, um auch in Zukunft schlagkräftig für das Gemeinwohl sorgen zu können.
  • Lärmminderung:
    Für die betroffenen Ortsteile Launsbach und Wißmar Schutz vor dem Lärm von der A480.